2. Runde Kreispokal – Luckau – Ruhland 5:3 (2:1)

2. Runde Kreispokal – Luckau – Ruhland 5:3 (2:1)

Die Gastgeber hatten in der Anfangsphase die ersten Torannäherungen zu verzeichnen, die meist harmlosen Fernschüsse konnte Kruckow aber abwehren. Die Germania versuchte zunächst aus einer sicheren Abwehr mit schnellen Umschaltspiel zum Erfolg zu kommen was auch prompt klappte. Nitzsche bediente mit einem Diagonalpass Köckritz, der frei auf das Tor zulaufen konnte und den Ball perfekt …

1. Spieltag – Ruhland – Groß Leuthen 4:0 (1:0)

1. Spieltag – Ruhland – Groß Leuthen 4:0 (1:0)

Die Germania startet gut in die neue Saison und hatte nach wenigen Minuten schon die erste Torchance. N.Osojca wurde frei gespielt, bekam den Ball aber nicht richtig unter Kontrolle, so konnte Sieber den Abschluss parieren. Die Germania war zunächst weiter das gefährlichere Team und konnte den Führungstreffer erzielen. Ein Einwurf von Weller gelangte zu Thümmel, …

1. Runde Kreispokal – Wormlage – Ruhland 0:5 (0:3)

1. Runde Kreispokal – Wormlage – Ruhland 0:5 (0:3)

Die Germania wurde gleich zu Beginn Ihrer Favoritenstellung gerecht. Zunächst vergab Wachs bereits nach wenigen Sekunden die Chance zum 0:1. Wenige Minuten später spekulierte Wachs genau richtig. Ein durch den Strafraum springenden Ball köpfte er außerhalb des Torraums, kurz bevor der Torhüter mit den Händen an den Ball kam, an dem Torhüter vorbei und wurde …

22. Spieltag – Ruhland II – Klettwitz II 5:4 (2:2)

22. Spieltag – Ruhland II – Klettwitz II 5:4 (2:2)

In einer spannenden Partie konnte die Germania schnell durch Langer und D.Osojca mit 2:0 in Führung gehen. Danach kamen die Gäste besser in das Spiel und konnten noch vor der Pause ausgleichen. Kurz nach Wiederbeginn gingen die Gäste sogar in Führung und sorgten 20 Minuten vor dem Ende mit dem 2:4 für die vermeintliche Entscheidung. …

30. Spieltag – Schipkau – Ruhland 2:2 (1:1)

30. Spieltag – Schipkau – Ruhland 2:2 (1:1)

In einem engen Spiel war die Germania zunächst das gefährlichere Team und konnte nach einer halben Stunde durch Nitzsche in Führung gehen, der einen Querpass von Wachs nur noch einschieben musste. Danach wurden die Gastgeber gefährlicher und konnten noch vor der Pause durch Brundtke ausgleichen. In der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, beide …

21. Spieltag – Lindenau II – Ruhland II 4:3 (2:1)

21. Spieltag – Lindenau II – Ruhland II 4:3 (2:1)

Die Germania startet leider nur mit 9 Spielern in das Auswärtsspiel gegen Blau-Weiß Lindenau II. So entwickelte sich in der Anfangsphase ein einseitiges Spiel. Die Gastgeber konnten dann schnell in Führungen gehen. Im verlauf der Halbzeit wurde die Germania aber immer stärker und kam zu Konterchancen. Trotzdem konnten die Gastgeber das 2:0. Die Germania war …